Jahrzehnte war das "Pöstli" fester Bestandteil des Eschenbacher Dorflebens – und es wird auch so bleiben.

Ab Mai 2019 erscheinen diese Gemeindeinformationen in einem neuen Gewand. Wir danken allen, die in den vergangenen Jahrzehnten diese Zusammenarbeit ermöglicht und Monat für Monat in die Tat umgesetzt haben; ein schönes Zeichen auch, dass die Kirche in Eschenbach noch immer im Dorf steht.

Nicht nur die Aufmachung verändert sich. Zusätzlich zu den bisherigen Informationen werden Sie auch Hinweise auf Anlässe in den beiden anderen Pfarreien im Pastoralraum finden. Umfassend werden wir über unser reiches Angebot berichten, welches primär auf der neuen Homepage publiziert, aber in schriftlicher Form auch weiterhin im neuen Pöstli bekanntgemacht wird.

Einiges ändert sich
Alle Artikel, welche die Pfarrei, das Pfarreileben und auch die kirchennahen Vereine betreffen, werden in Zukunft auf dem Pfarramt Inwil aufbereitet. Die Beiträge können laufend (für die Homepage) und für das Pöstli bis spätestens 10. des Vormonats eingeschickt werden (Ausnahme Dezember und Januar Ausgabe: Eingabefrist 3. des Vormonates):Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Versand erfolgt wie bisher an alle Haushaltungen. Sollte jemand das neue Pöstli im Mai nicht erhalten, wird er gebeten, sich auf dem Pfarramt Eschenbach zu melden.

Pfarreileiter Christoph Beeler-Longobardi